Unser
Fuhrpark

Unser Fuhrpark umfasst eine Flotte von 20 LKWs, darunter Hängerfahrzeuge, Sattelzugmaschinen und Kranwagen, die vielfältige Transportanforderungen abdecken können. Unser Hauptziel besteht darin, unseren Kunden maßgeschneiderte, zuverlässige und äußerst effiziente Transportlösungen anzubieten.

Jedes einzelne Fahrzeug in unserer Flotte wurde äußerst bedacht ausgewählt, um sicherzustellen, dass es den höchsten Standards bezüglich Effizienz, Leistung und Sicherheit gerecht wird.

Offene Sattelzüge

Wir bieten Ihnen die Wahl zwischen verschiedenen Optionen, darunter spezielle 3-Meter-Ausnahmegenehmigungen, Steckrungen und zahlreiche Zurrpunkte zur optimalen Ladungssicherung. Mit diesen Optionen gewährleisten wir, dass unsere Sattelfahrzeuge den vielfältigen Anforderungen Ihrer Transportaufgaben gerecht werden und die Sicherheit der Fracht stets gewährleistet sind.

Sattelauflieger

Unsere offenen Sattelauflieger mit einer Ladefläche bis zu 13,60 m kommen beim Transport von Betonfertigteilen, Stahl oder Holz zum Einsatz. Bei speziellen Kundenanforderungen setzen wir auch Sattelauflieger mit gelenkten Achsen ein.

Tieflader

Tieflader sind die ideale Transportmöglichkeit für Güter bis zu einer Höhe von 3,10 Metern. Die hydraulischen Auffahrrampen vereinfachen die Verladung speziell bei der Be- und Entladung von Fahrzeugen und Baumaschinen.

Kipper

Kipperfahrzeuge spielen eine entscheidende Rolle im Transportwesen, wenn es um die Beförderung von Schüttgütern geht.

Kippsattel

Die Wahl zwischen einer Stahlmulde für schwere Baustoffe oder einer Aluminiummulde zur optimalen Ausnutzung der Ladekapazität macht den Kippsattel zu einer vielseitigen Lösung im Schüttguttransport. Zusätzlich bietet die thermoisolierte Ausführung spezielle Vorteile für den Asphalttransport im Straßenbau.  

Kipp-Gliederzug

Ebenso erweist sich der Kipp-Gliederzug mit elektrischem Planenverdeck und Aluminium-Leichtbau als äußerst flexibel einsetzbar. Er ermöglicht einen kombinierten Transport zwei unterschiedlicher Materialien und kann seitlich gekippt werden.

Kranfahrzeuge

Je nach Einsatzbereich sind unsere Kranfahrzeuge die ideale Lösung für ihre Transportanforderung. Hier bieten wir zwei Varianten:

Sattelkranfahrzeuge

Durch den Einsatz von Sattelfahrzeugen mit Kennis-Rollkran können wir im Baustoffsektor Langgüter mit palletierten Waren kombinieren. Die Ladefläche kann den Abmessungen der zu transportierenden Ladung variabel angepasst werden. In Verbindung mit modernster Ladungssicherungstechnik gewährleisten wir so eine sichere Beförderung.

Hängerkranfahrzeuge

Für eine optimale Baustofflieferung bei begrenzten räumlichen Gegebenheiten setzen wir unsere Motorwagen mit Ladekran und Lenkachse ein. In Kombination mit einem Anhänger können zusätzlich Güter mit einer Länge von 7,20 m transportiert werden.

Sattelzüge mit Mitnahmestapler

Kippsattel mit Mitnahmestapler

Unsere Kippsattel mit Mitnahmestapler meistern auch die schwierigsten logistischen Herausforderungen.

Der Alu-Leichtbau bietet eine beachtliche Nutzlast und hohe Flexibilität. Mit Zertifizierung nach Code XL garantiert er höchste Sicherheitsstandards und rechtskonformen Aufbau.

Der Mitnahmestapler bedeutet eine völlige Unabhängigkeit, da keine fremde Entladehilfe notwendig ist. Sie sind ideal für den Einsatz bei engen Platzverhältnissen, auf Baustellen oder bei der Anlieferung von Privatkunden.

Baustellenfahrzeuge

3-Achser Tandemzug

Der 3-Achser Tandemzug, bestehend aus einem Stahlkipper mit Bordmatik sowohl am Motorwagen als auch am Anhänger, bietet eine effiziente Lösung für den Transport. Die robuste Bauweise des Stahlkippers ermöglicht eine sichere Beförderung von Materialien, während die integrierte Bordmatik die Beladung und Entladung vereinfacht.

Die innovative Ausstattung optimiert den gesamten Transportprozess und macht den 3-Achser Tandemzug zu einer zuverlässigen Wahl für vielfältige Anforderungen im Baustellenverkehr.